TG Oberjosbach, Abteilung Tischtennis

Wichtiger Sieg für zweite Herrenmannschaft

Herren II (Bezirksliga): Erfolg in Frauenstein
Durch den Sieg beim Tabellenletzten Frauenstein konnte sich die zweite Mannschaft einen kleinen Vorsprung auf die Abstiegsplätze erarbeiten. Der Grundstein für den Erfolg wurde durch eine 2:1-Führung nach den Doppeln gelegt, erspielt von Andreas Hansetz/Christian Treusch und Helmut Schenk/Federico Tellez. In teils spannenden Einzelbegegnungen (sechs Mal kam es zum Entscheidungssatz) sammelten dann Stefan Hauf (1), Andreas Hansetz (1), Federico Tellez (2), Christian Treusch (1) und Helmut Schenk (2) die weiteren Punkte zum 9:5-Erfolg. Komplettiert wurde die Mannschaft durch Abdulfata Mohsini.

Herren I (Bezirksoberliga): Niederlage gegen Tabellenersten
Die erste Herrenmannschaft der TG Oberjosbach trat am Dienstag beim Spitzenreiter aus Ober-Erlenbach an. Bei der deutlichen 1:9-Niederlage spielten die Oberjosbacher beherzt auf, mussten aber die Überlegenheit der Bundesliga-Reserve anerkennen. Den Ehrenpunkt erzielten Daniel Schlögl und Helmut Schenk im Doppel, weitere Punkte waren der TGO trotz Chancen nicht vergönnt. Zum Abschluss der Hinrunde erwarten die Oberjosbacher noch die starke Truppe aus Kriftel.

Herren IV (Kreisliga): Deutliche Niederlage in Hausen
Beim Tabellenvierten Hausener SV stand der TG Oberjosbach IV nur die Hälfte der Stammspieler zur Verfügung. Da nur zwei Ersatzspieler verfügbar waren, endete das Spiel schnell mit einem 0:9. Lediglich Armin Ranft erreichte hierbei den 5. Satz, unterlag aber dort knapp mit 8:11. Axel Knoll und Marcel Hilfrich aus der 5. Mannschaft (3. Kreisklasse) wehrten sich nach Kräften, konnten aber den Klassenunterschied nicht ausgleichen, wobei Axel immerhin einen Satz für sich entscheiden konnte.

Herren V (3. Kreisklasse): Unentschieden im Lokalderby
Die fünfte Mannschaft trat diese Woche beim Nachbarn und Tabellenführer TuS Königshofen zum Auswärtsspiel an. In einer spannenden Begegnung konnten die zu dritt angetretenen Oberjosbacher ein 5:5-Unentschieden erringen und Königshofen damit den ersten Punktverlust dieser Saison zufügen. Besonders hervorzuheben ist hierbei die Leistung von Clemens Schnitzler, der in den Einzeln zwei Mal über die volle Distanz gehen musste und jeweils einen Sieg verbuchen konnte. Die übrigen Punkte steuerten Christoph Wink und Günther Fischer mit einem Sieg im gemeinsamen Doppel sowie je einem Einzelsieg bei.

Weitere Ergebnisse
Oberzeuzheim I – Damen I 8:2 (Hessenliga, es spielten: Hollmann/Kreidel (1), Voloshina/Kovalova, Voloshina, Hollmann, Kreidel (1), Kovalova)
Damen I – Hochheim I 0:8 (Hessenliga, es spielten: Voloshina/Kreidel, Hollmann/Kovalova, Voloshina, Hollmann, Kreidel, Kovalova)
Damen II – Wilhelmsdorf I 7:7 (Bezirksoberliga, es spielten: Racky/Kübast, Kovalova/Tischer (1), Kovalova (2), Racky (1), Tischer (2), Kübast (1))
Herren III – Breithardt II 5:9 (Bezirksklasse, es spielten: Fay/Leese (1), Kretschmer/Acksteiner, Niermeyer/Summ, Fay, Leese (1), Kretschmer (1), Acksteiner, Niermeyer (1), Summ (1))
Bad Schwalbach I – Jugend I 6:1 (Verbandsliga, es spielten: Ten/Weiß, Benke/Katlun, Benke (1), Katlun, Ten, Weiß)
Hausen I – Jugend II 3:6 (Bezirksliga, es spielten: Ranft/Jansing, Friedrich (2), Ranft (2), Jansing (2))
Jugend III – Idstein I 6:3 (Kreisliga, es spielten: Weiß/Weiß, Jakob/Fuhrmann (1), E. Weiß (1), K. Weiß (1), Jakob (2), Fuhrmann (1))
A-Schüler I – Bergen-Enkheim I 4:6 (Verbandsliga, es spielten: Summ/Fischer (1), Menner/Stachowiak, Summ (1), Fischer, Menner (2), Stachowiak)
Igstadt I – A-Schüler II 1:6 (Bezirksliga, es spielten: Hardt/Hacker (1), Büttner/Stachowiak (1), Hardt (2), Büttner, Stachowiak (1), Hacker (1))
B-Schüler I – Lorchhausen I 6:0 (Kreisliga, es spielten: Oestreich/Baebenroth (1), Trautner/Genßler (1), Oestreich (1), Baebenroth (1), Trautner (1), Genßler (1))
B-Schüler II – Breithardt I 5:5 (Kreisliga, es spielten: Sperling/Heiken, Eiseman/Redhardt (1), Eiseman (1), Redhardt (1), Bernöster (1), Sperling (1))
Bad Schwalbach I – B-Schüler II 2:6 (Kreisliga, es spielten: Eiseman/Redhardt (1), Bernφster/Sperling, Eiseman (2), Redhardt (2), Bernöster (1), Heiken)

 

Erschienen im Anzeiger vom: 12. Dezember 2014

zur Übersicht