TG Oberjosbach, Abteilung Tischtennis

Spieler des Monats Dezember: Constantin Summ

Dieser Dezember wird sicherlich einer der erfolgreichsten Monate im jungen Tischtennisleben Constantin Summs sein. Im Mannschaftsspielbetrieb musste er im Dezember neben drei gewonnenen Einzeln in seiner eigenen Verbandsligamannschaft zwar kurz vor dem Vorrundenende die erste Saisonniederlage (ein knappes 2:3 gegen Bergen-Enkheim) einstecken, gewann aber als Ersatz in der Verbandsliga Jugend sowie der Bezirksklasse Herren alle vier Einzel und zwei von drei Doppeln. Dank Constantin konnte die Bezirksklasse-Herrenmannschaft dabei durch den Punktgewinn in Oestrich noch eine realistische Chance auf den Klassenerhalt wahren.
Bei den Hessenmeisterschaften der Schüler-A, seinen ersten Hessenmeisterschaften überhaupt, gewann er immerhin in der Gruppe ein Einzel und zusammen mit Niklas Fischer auch ein Doppel.
Beim Weihnachtsturnier beim TTC Mühlheim-Urmitz/Bhf in Mühlheim (Rheinland) zog Constantin bei den Schüler-A in das Viertelfinale ein und gewann bei der Jugend (bis 1400 TTR). Im Doppel der Schüler wurde Constantin Summ zudem zusammen mit Maximilian Schlicke ebenfalls souverän Erster.
Die Verantwortlichen der Tischtennisabteilung freuen sich über diese sportlichen Erfolge und hoffen, dass Constantin seinen Weg erfolgreich weiter geht!

alle Spieler/-innen des Monats